Mania Steifen 2015/16 – kornfeld, baal & guests

Kornfeld: Sequenzer, Programming, Guitar
Baal: Lyrics, Vocals

1991 / Rare 3¬Track 12inch Maxi, Near Mint Vinyl, Ex PS. Obscure Dark Wave /EBM / Gothic 12inch, Private Release! Format: 12inch maxi single
1991 / Rare 3¬Track 12inch Maxi, Near Mint Vinyl, Ex PS. Obscure Dark Wave /EBM / Gothic 12inch, Private Release! Format: 12inch maxi single
Karlstadt: Es endet das vor uns / es endet das nach uns/ es endet! Glutrote Hochofenstadt / Keinen Tag hielt ich aus im Paradies / Die Straßen sind schwarz / die Erde ist rot / die Maske perdu / Blau ist das T / Schwarz ist das O / Rot das D /Grässliches Reptil / Was für Städte ? Was für ein Volk? Was für ein Gott! / Traumlos der Fluss! / Und Kupferpalmen brüllen in die Feuer / Glocken bellen durch die Schlucht / Was für Städte ? Was für ein Volk? Was für ein Gott! / Traumlos der Fluss! / Hier / am Bagdad-Boulevard / ziehen die Hirsche vorbei in den Berg.

Betrug: Wir sind dir großer Mutterschoß entflohen und die Heimat los / Von Korn und Ackererde heiß bedeckt uns eisig heißer Schweiß / Wir haben Milch und Wein genug und schreien doch Betrug / Wie dein Bauch von Tag zu Tag vor Fett sich nicht mehr rühren mag / vor Fett sich nicht mehr rühren mag / Der Geist ist willig / das Fleisch ist schwach / Nein / nie genug aus diesem irdischen Krug /ob Wein / ob Bier / mein Durst kennt keine Grenzen / Wir haben Milch und Wein genug und schreien doch Betrug / Wie dein Bauch von Tag zu Tag vor Fett sich nicht mehr rühren mag / Würmer uns zu Staub zerfressen / Würmer uns zu Staub zerfressen / Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach.

Laura: An der eisernen Latrinenwand / nach einer Zeit / zerschnitt ich ihr die Lippen / Diskreter Beifall im Zuschauerraum / Faulig stieg sie runter / Die Paar an den Boden geheftet / Aluminium glänzt / Ihr Schweiß / Laura / Ihr Rhythmus / Ihre Schweiß / Laura / Ihr Rhythmus / Bitte gehen Sie noch nicht / bitte gehen Sie noch nicht / Sie ist ein Köder / dachte ich / den Rücken gewölbt wie ein Tier / Laura / wenn sie sich dreht / Laura / wenn sie sich dreht / Lag am Boden rebellisches Licht / lag am Boden / das Licht / Zerbrochen? Was fragst du? Deine Lippen / Deine Lippen / Bitte / gehen Sie noch nicht / Sie ist ein Köder / dachte ich / Den Rücken gewölbt / wie ein Tier / Laura / Laura / wenn sie sich dreht / Laura / wenn sie sich dreht.

Richtig Falsch: Richtig in den Spiegel sehen / richtig in den Spiegel sehen / richtig in den Spiegel sehen / Über all die Jahre in die Spiegel sehen / Über all die Jahre in die Spiegel sehen / Richtig! Falsch! Richtig! Falsch! Als ich vor Jahren im Neonlicht in einen staatenlosen Spiegel sah / glänzten Gebirge / schäumten die Flüsse / wogte der Dschungel noch / In Grotten versammelt paarten sie sich nach erfolgreicher Jagd / Richtig in den Spiegel sehen / Richtig in die Spiegel sehen / Er / der sich aus Schädeln schwindlig trank / die Knochenflöte blies und sang / Glänzen Gebirge! Schäumen Flüsse! Richtig! Falsch! Glänzen Fressen! Schäumen Gefühle! Richtig! Falsch! Er / der sich aus Schädeln schwindlig trank / die Knochenflöte blies und sang / Er! Wer? Er! Ich!

hear

hear

Dylan Thomas, … mir gefiel der Geschmack von Bier … & – wo ist sie nur? – Sophie Hunger mit Like a rolling stone, Lyon 2009

Vanishing Twin

Hildur Guðnadóttir: nothern music, „Dunkle Flächen“

Algorithmen: ERES HOLZ, neue Musik

Women: Komoren, Southafrica, Burundi

INSANE FESTIVAL (AVIGNON): Musique électronique

Lizzi´s recommendations

Soul Sok Séga

Lufdbf: Thierry Lorée & Fred Debief

Hecrom: Spain; ambient, experimental

Der laute Äther: Audioübertragungen aus dem Weltall & Digitalgeröll

Herve Salters: General Elektriks

Mania Steifen 2015/16/17: Kornfeld, Baal & Guests

Ritter, Tod und Teufel: Ein Hörspiel von Bernd Schlipköther

Klangpyramiden: J. S. Bach, J. Desprez, J. Brahms, M. Dupre´, O. Messian